Katzenfutter selber herstellen - einfach, natürlich und artgerecht. Die Futterherstellung orientiert sich an der Zusammensetzung der Maus, woraus sich enorme Vorteile für die Katze ergeben: Entlastung von Nieren und Leber, verminderte Zahnsteinbildung und mehr Lebensfreude garantieren ein längeres, zufriedeneres Katzenleben und viel weniger Tierarztbesuche.Die synthetischen, daher für die Katze völlig unnatürlichen Vitamine werden so gut es geht vermieden, um so den optimalen Mausersatz zu bieten. Es werden interessante Berechnungen zur Zusammensetzung der Maus und deren Vitamin- und Mineraliengehalt angestellt und mit Fertigfutter vergliche...

Für ein langes und gesundes Katzenleben!- Alles über die richtige Fütterung- Vor- und Nachteile von Fertigfutter- Tipps für ausgewogene Kochrezepte- Mit Spezial zur korrekten ZahnpflegeDiese kompakte Buch zeigt, wie aus der Natur Bausteine für den Körper und Energie entstehen und wie aus den unterschiedlichen Nahrungsarten die richtige gewählt wird, ob Fertigfutter, Spezialnahrung oder selbst gekocht. Lernen Sie alles über die ideale Fütterung für Katzen jeden Alters, unterschiedlicher Konstitution oder bei gesundheitlichen Problemen.

Manche Katzenhalter können leidenschaftlich über das Thema Ernährung ihrer vierbeinigen Lieblinge diskutieren und vertreten dogmatisch eine Fütterungsphilosophie als die einzig Wahre. Auf der anderen Seite ist die Verunsicherung über die richtige Fütterungsmethode oft groß: Ist Roh- oder Fertigfutter besser? Welche Sorte sollte man auswählen? Wie ist sichergestellt, dass die Katze mit allen nötigen Nährstoffen versorgt ist? Was steckt eigentlich in welchem Futter? Geht es vielleicht sogar auch vegetarisch? Und wie sieht die passende Rationsgröße aus? Auch erfahrenen Katzenhaltern schwirrt hier schnell der Kopf. Dieses Buch vermittelt d...

Biologisch artgerechtes rohes Futter – kurz B.A.R.F. – ist die gesunde Alternative zu Dosen- und Trockenfutter in der Katzenernährung. Mit wenig Aufwand und etwas Grundlagenwissen lässt sich eine natürliche und ausgewogene Nahrung für Katzen zubereiten, die es sonst wohl nur in der freien Natur in Form von Beutetieren wie der Maus gibt.Die Autorin hat in diesem Buch alles Wissenswerte zum Thema Barfen zusammenge¬stellt: von den Zutaten über die Berechnung der Futtermenge bis hin zur Zusammensetzung und Zubereitung der täglichen Mahlzeiten. Sie räumt mit einigen Gerüchten der heutigen Katzenernährung mit industriell hergestelltem Futt...

Immer mehr Katzenhalter möchten ihren Lieblingen eine ausgewogene, bedarfsgerechte und vor allem natürliche Ernährung bieten. Viele dieser Katzenhalter entscheiden sich aus diesem Grund dafür, die Nahrung ihrer Katze aus frischen, natürlichen Zutaten selbst herzustellen und ihre Katze zu barfen. Wer sich als Einsteiger mit dem Thema BARF beschäftigt, fühlt sich häufig durch die Fülle an Informationen verunsichert oder sogar überfordert. „Eine Katze selbst zu ernähren ist schwierig.“ ist häufig zu hören. „Barfen ist gefährlich und macht die Katze krank.“ hört man leider ebenso häufig. Doch keine Sorge – Barfen ist weder sc...

Was macht den Stoffwechsel unserer Katzen so besonders? Welche Funktionen haben die Nährstoffe in der Nahrung? Worauf sollte bei der Auswahl des Futters geachtet werden? Diese und weitere Fragen zur Katzenernährung werden in diesem Buch ausführlich beantwortet und führen zu folgender Antwort: Die optimale Nahrung der Katze besteht aus frischen Zutaten – kurz: BARF.In diesem Buch erfahren Sie, wie BARF sinnvollerweise zusammengesetzt ist. Es werden verschiedene Varianten dieser Fütterungsform betrachtet und wertvolle Anleitungen für den Barfeinstieg und die Futterumstellung gegeben. Außerdem erhalten Sie zahlreiche Tipps aus der langjähri...

Nach dem riesigen Erfolg des Buches „Natural Dog Food – Rohfütterung für Hunde“ ist der Autorin Susanne Reinerth mit „Natural Cat Food – Rohfütterung für Katzen“ jetzt auch das Standardwerk zur Rohfütterung der Katze geglückt.Der Katzenhalter findet hier alle Informationen zu einer artgerechten und gesunden Ernährung des Stubentigers.Die Methode des Natural Cat Food basiert auf der natürlichen Ernährung der Katze. Katzen sind Jäger, Raubtiere und Fleischfresser, die in der Natur kleine Futtertiere erbeuten und mit Haut, Fell, Knochen und Innereien verspeisen.Daraus ergibt sich die natürliche Ernährung der Katze, deren Verda...

Dass auch beim Tier viele Krankheiten die Folge jahrelanger, einseitiger Fehlernährung sein können, ist absurderweise kaum bekannt - dabei wurden viele Erkenntnisse über die menschliche Ernährung durch Fütterungsversuche mit Säugetieren gewonnen. Dieses Buch zeigt, wie es anders geht: Eine naturnahe, vollwertige Ernährung ist nicht teurer als so manches "Fabrikfutter" und mit erstaunlich wenig Aufwand zu bewältigen.

Dieses Buch richtet sich an alle, die sich bereits mit dem Thema Katzenernährung beschäftigen und sich eine natürliche, artgerechte Ernährung für Ihren Tiger wünschen. Es ist kein weiteres Buch mit komplizierten und aufwändigen Berechnungsmethoden sondern ein leicht verständlichen und einfach umzusetzender Leitfaden für die gesunde Ernährung Ihrer Katze. Grundlagen und Theorie werden kurz und leicht verständlich erklärt. Welches Fleisch Sie füttern können und welche Zusätze Sie brauchen finden Sie in diesem Buch genau so, wie einfache Rezepte mit leicht erhältlichen Zutaten.

So wird man zum Wunschpartner seiner Katze! Der Katzen-Experte Gerd Ludwig zeigt im Standardwerk Katzen. Das GU Praxishandbuch, was die Katze braucht, um sich in ihrem neuen Heim rundum wohlzufühlen. In sechs Kapiteln erfährt man alles Wichtige zur Auswahl der richtigen Katze, zur Grundausstattung, Haltung und Pflege sowie zur Beschäftigung. Womit füttert man den Stubentiger am besten? Welches Spielzeug fördert die Sinne? Wie vermeidet man Erziehungsfehler? Wie sollte der Ruheplatz gestaltet sein? Antworten auf diese und viele weitere Fragen gibt dieses Praxishandbuch und verhilft damit zu einem harmonischen Zusammenleben mit der anspruchsvol...

Ein unergründlicher Blick aus tiefgrünen Augen, dann kommt sie auf leisen Pfoten an, springt geschmeidig auf den Schoß und rollt sich schnurrend zusammen. Ein Moment, in dem jedem Katzenhalter das Herz aufgeht und er sich nur das Beste für seine Samtpfote wünscht. Das Beste bekommt er mit diesem Buch.Auf über 300 Seiten erfährt er alles über Haltung und Verhalten, Rassen und Erziehung, Beschäftigung und Gesundheit. Inhaltlich fundiert und von Katzenexperten geschrieben, transportieren die Fotos pralle Emotionen und freche Abenteuer direkt aus dem Leben einer Katze – so hautnah, dass jeder Katzenfreund sich und seinen Stubentiger wiederf...

Katzen sind wie Hunde - nur anders. Katzenliebhaberin Nina Puri "übersetzt" das Verhalten der Stubentiger und gibt hilfreiche und witzige Ratschläge zu Erziehung & Umgang. Mit vielen Tipps für ein kuscheliges Zusammenleben. Der ultimative Test: Bin ich bereit für eine Katze? Gut zu wissen: Elementare Kommandos wie "Her mit dem Futter!", "Kraul mich!" oder "Wach auf, es ist 5.30 Uhr!" Wie bekomme ich Zecken, Flöhe, Holzleim und andere Katzen aus dem Fell meiner Katze? Ist eine friedliche Koexistenz zwischen meiner neuen Couch und meiner Katze wirklich möglich? Die TOP 5 Methoden - Wie erziehe ich meine Katze am besten? Schmökern und Schmunz...

Mein neuer Mitbewohner, die erste Katze. Wenn sich der Traum einer eigenen Katze erfüllt, sind meist noch viele Fragen offen. Dieser außergewöhnliche Ratgeber vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - mit einem Augenzwinkern und ohne erhobenen Zeigefinger, in frischer Optik und mit witzigen, inspirativen Fotos. Von Kauf und Einzug des neuen Familienmitglieds über Infos zur richtigen Ernährung und Pflege bis hin zur Beschäftigung werden alle wichtigen Fragen zum neuen Haustier praxisnah und übersichtlich beantwortet. Erlebnisberichte, Interviews und Reportagen geben einen lebensnahen Einblick in den Alltag mit Kat...

Eine Katze ist selbstreinigend, handlich und in verschiedenen Ausführungen erhältlich, aber leider manchmal kompliziert im Handling. Dennoch werden die meisten Modelle immer noch ohne Gebrauchsanweisung ausgeliefert. Hier kommt Abhilfe: Mit übersichtlichen Diagrammen erklärt diese Betriebsanleitung Schritt für Schritt, wie man eine Katze mühelos in Betrieb nehmen und artgerecht instand halten kann.

Über Katzen gibt es viel zu sagen. Eine Katze – egal ob weiß, schwarz, gefleckt oder getigert – ist unabhängig und sucht doch Nähe. Und sie zieht uns magisch an. Christine Knödler und Reinhard Michl haben in diesem prachtvoll illustrierten Buch eine unkonventionelle Auswahl von Geschichten, Gedichten und Aphorismen zusammen getragen. Man findet darin Autoren wie Robert Gernhardt, T. S. Eliot, Franz Hohler, Heinrich Heine und Jutta Richter – aber auch Alberto Giacometti und Georg Ringsgwandl. Alle Texte werden begleitet von Michls malerischen, illustrativen, skizzenhaften, idyllischen und schrägen Bildern. Hier kommen Katzenliebhaber je...

Katzen sind einfach unwiderstehlich! Sie strahlen Gelassenheit aus, kuscheln sich schnurrend an Ihren Halter und toben auch mal ausgelassen einer Stoffmaus hinterher. Kein Wunder, dass die Katze das beliebteste Heimtier ist. Helga Hofmann ist Diplom-Biologin und seit vielen Jahren begeisterte Katzenhalterin. Sie informiert in diesem Ratgeber umfassend über die artgerechte Haltung von Katzen. Von der Auswahl, Grundausstattung, Ernährung bis zu Pflegemaßnahmen und Krankheitsvorsorge bleibt nichts unerwähnt, was für ein langes Katzenleben wichtig ist. Auch die artgerechte Beschäftigung kommt nicht zu kurz. Und falls es zu Problemen kommt, biete...

Den Fernseher können Sie getrost ausschalten! Kätzchen sind unterhaltsamer als jede Show, neugieriger als jeder Krimi-Ermittler und bezaubernder als jeder Superstar. Die Katzen-Expertin Brigitte Eilert-Overbeck gibt im Ratgeber Verspielte Kätzchen ihre Erfahrung aus jahrelanger Katzen-Haltung weiter. Quickstart-Seiten bieten einen schnellen Überblick, was Sie im Zusammenleben mit Ihrem Kätzchen erwartet. In den Kapiteln bleibt nichts unerwähnt, was für ein erfülltes Kätzchen-Leben wichtig ist - ob Ausstattung, Pflege oder Beschäftigung. Entdecker-Seiten bieten kleine Projekte und Beobachtungstipps für eine intensive Beschäftigung mit d...

Beste Begleitung für Ihre PatientenWenn Angst in Aggression umschlägt und das Verhalten des Tieres den Alltag bestimmt, ist eine individuelle Therapie der Schlüssel zum Erfolg. Doch was ist der richtige Weg für Tier und Besitzer?Neben der klassischen Verhaltenstherapie stellen die Autorinnen die wichtigsten regulationsmedizinischen Methoden vor:- Tellington-TTouch und Homöopathie- Akupunktur und Kinesiologie- Phytotherapie und Aromatherapie- Schüßler-Salze und Bach-BlütenAusführliche Anamnese-Fragebögen und zahlreiche Fallbeispiele helfen, aus dieser Vielfalt die richtige Therapie für Tier und Besitzer zu entwickeln.Außerdem: Das erwei...

Kann man als berufstätiger Single eine Katze halten? Braucht eine alte Katze eine andere Ernährung als eine junge? Muss ich mit meiner Katze sofort zum Tierarzt, wenn sie hinkt? Warum soll man Katzen keine Milch geben? Diese und viele andere Fragen, die sich im täglichen Umgang mit der Katze stellen, beantwortet der große GU Kompass "300 Fragen zur Katze". Ob Pflegen, Ernähren, Erziehen oder Beschäftigen: Das kompakte Nachschlagewerk bietet eine Fülle praktischer Tipps, die helfen, die eigene Samtpfote zu verstehen und rundum gesund und fit zu halten. Sortiert nach Themenbereichen wie Ernährung oder Gesundheit werden die Fragen innerhalb d...

Zwischen den wildlebenden Katzen-Vorfahren und der heutigen Partnerschaft von Katze und Mensch liegt eine wechselvolle Entwicklung, die der Verhaltensforschers Dr. John Bradshaw beschreibt. Dabei verbindet er neue und erstaunliche Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung mit eigenen Erfahrungen und einem persönlichen Appell für den artgerechten Umgang mit den Samtpfoten.

Hat Ihre Katze etwa auch ihre ganz eigenen 'stillen Örtchen'? Dann seien Sie versichert, dass Sie mit diesem Problem nicht alleine dastehen. Unsauberkeit von Katzen ist einer der häufigsten Gründe, aus denen Katzenhalter eine professionelle Verhaltensberatung in Anspruch nehmen.Katzenverhaltensberaterin Christine Hauschild erläutert in diesem Buch anschaulich die Unterschiede zwischen klassischer Unsauberkeit und Markierverhalten, warum manche Katzen plötzlich unsauber werden und was man dagegen tun kann.Durch dieses Buch werden Sie Ihre Katze noch besser verstehen und erfahren, wie Sie ihr auf freundliche und alltagstaugliche Weise beibringe...

Dieses Buch gibt eine vollständige Übersicht über die verschiedenen in der Tierphysiotherapie eingesetzten Methoden. Es geht problemorientiert auf die Anwendung bei unterschiedlichen Krankheitsbildern ein. Sehr praxisbezogen erläutern die Autoren die physiotherapeutische Behandlung der wichtigsten Krankheiten aus Neurologie, Orthopädie, Innerer Medizin, Intensivmedizin und Geriatrie. Dazu schlagen sie entsprechende Rehabilitationsprogramme vor. Anschaulich und mit vielen Abbildungen beschreiben sie die Methoden der Physiotherapie. Praktische Tipps erleichtern die Umsetzung. Das Verständnis der für die Physiotherapie relevanten pathophysiolo...

Über den Autor und weitere Mitwirkende M. C. Horzinek, V. Schmidt, H. Lutz

Niemand kauft gerne die Katze im Sack. Wer einen Minitiger in seinen Haushalt aufnimmt, möchte wissen, woran er juristisch ist. Was ist, wenn sich das schnurrende Fellknäuel überraschend als erziehungsresistenter Tyrann entpuppt, der sein neues Zuhause in Schutt und Asche legt? Darf er das Tier umtauschen? Was kann der Käufer tun, wenn die Papiere nicht stimmen oder der Deckkater unwillig ist? Muß der Käufer Kontrollbesuche des besorgten Verkäufers dulden? Auch unangemeldet? Kann der Verkäufer verlangen, daß der neue Hausmensch die Katze kastrieren läßt? Und darf er eine Vertragsstrafe fordern, wenn der Käufer mit einer angeblich kastr...

Katzen reichen nicht einfach irgendwann einen Rentenantrag ein und sind dann plötzlich alt. Ebenso wie Menschen altern sie langsam und entwickeln sich zu meist recht rüstigen, manchmal etwas schrulligen Senioren. „Jahrelang ist mir gar nichts an ihr aufgefallen, und jetzt kommt sie plötzlich nicht mehr auf ihren Lieblingsplatz auf der Fensterbank. Ist meine Katze krank?“ Solche und ähnliche Fragen stellen immer wieder Menschen, wenn ihre Katze in die Jahre kommt. Schließlich haben alte Katzen keine Falten im Gesicht – lediglich Charakter und körperliche Fitness verändern sich im Laufe der Zeit ein wenig. Wer die speziellen Bedürfniss...

Katze komplett:Ob Kippfenster-Syndrom, FIP oder Gerinnungsstörung - dieses Buch umfasst alle Krankheiten der Katze, von der Ätiologie bis zur Prognose.Das renommierte Autorenteam hat sämtliche Kapitel auf den neuesten Stand gebracht, inklusive modernster Diagnostikmethoden und Erfolg versprechender Therapiekonzepte.Dabei ist die Neuauflage durch die verbesserte Gliederung jetzt noch übersichtlicher.Neue Kapitel:- Maßnahmen bei Notfällen- Symptome, Syndrome und abnorme Laborwerte- Flüssigkeitstherapie- MRT/Szintigrafie- Physiotherapie u.v.m."Krankheiten der Katze" ist schnelle Entscheidungshilfe, Lehrbuch und Nachschlagewerk in einem.Die gan...

Der Golden Retriever kann keine Treppen mehr steigen, dieargentinische Dogge winselt bei Berührung, die Perserkatze frisstnicht mehr. Endstation Schmerzmittel - oder etwa doch nicht?In diesem Buch erfahren Sie,- wie Schmerzen entstehen,- wie Sie die schmerzauslösenden Faktoren lokalisieren und- welch breites Therapiespektrum Ihnen zur Verfügung steht.Ausgehend von einer schulmedizinischen Basis werden nicht nur die klassischen Schmerzmittel vorgestellt, sondern auch Neuraltherapie, Akupunktur, Goldimplantation, Physiotherapie und andere Therapieformen.Der Schwerpunkt liegt dabei auf orthopädischen Erkrankungen.Aber auch internistische Problems...

Katzen haben zwar sprichwörtliche sieben Leben und fallen immer auf die Pfoten. Doch natürlich geraten auch sie mitunter in lebensbedrohliche Situationen, die sofortiges Eingreifen erfordern. Dieses Buch kann dazu beitragen, Katzenleben zu retten: Katzentierarzt Dr. Michael Streicher hat alle wichtigen Informationen für den Katzenhalter zusammengetragen, damit dieser in einer Notfallsituation schnelle und richtige Erste Hilfe leisten kann. Ziel ist nicht, den Tierarztbesuch zu ersetzen, sondern die richtigen Handgriffe und Maßnahmen zu kennen, damit die verletzte oder akut erkrankte Katze optimal in der Tierarztpraxis weiterbehandelt werden ka...

Bewährte Heilmethoden für Vierbeiner Ob Katzenschnupfen, Rindergrippe, Zwingerhusten oder Kreuzverschlag - Tiere können sowohl schulmedizinisch als auch naturheilkundlich behandelt werden. Doch welche Verfahren haben sich bewährt? Ein erfahrener Tierarzt und Heilpraktiker schöpft aus seiner langjährigen Praxis und erklärt: Allgemeine Grundlagen, wie Aufbau & Funktion von Organen, Nerven- und Hormonsystem, BlutkreislaufTypische Krankheitsbilder mit Ursachen, Symptomen und DiagnostikErprobte Therapievorschläge aus Allopathie, Homöopathie, Phytotherapie und weiteren VerfahrenHier werden Sie rasch fündig und wählen die passende Heilmethode!

Viele Krankheiten der Katze sind zunächst nicht leicht zu erkennen: Katzen sind meisterhaft darin, auch bei schweren Leiden kaum Symptome zu zeigen. Umso wichtiger ist es für den Katzenbesitzer, schon subtile Krankheitsanzeichen zu erkennen und zu verstehen, damit eine zielgerichtete diagnostische Abklärung und die passende Therapie möglichst frühzeitig beginnen können.Das Handbuch Katzenkrankheiten stellt deshalb nicht nur die häufigsten Krankheiten der Katze in ausführlichen Porträts mit Symptomen, diagnostischen Möglichkeiten und geeigneten Therapieverfahren vor. Es erklärt dem Leser darüber hinaus, wie er lernen kann, den Gesundhei...

Wie sieht eine gesunde Katze aus? Wie beuge ich Krankheiten vor und woran erkenne ich, dass meine Katze krank ist? Was tun, wenn sie erkrankt ist? Dr. Anette Huhn, Tierärztin und Spezialistin für Katzenkrankheiten, vermittelt allen Katzenhaltern und -züchtern das erforderliche Basiswissen zur Vorbeugung, Erkennung, Einschätzung und Behandlung der wichtigsten und häufigsten Katzenkrankheiten.Aus dem Inhalt:- Körperbau, Körperfunktionen, Fütterung und Pflege- Krankheitsvorbeuge- Vergiftungen- Infektionskrankheiten- Erkrankungen von Haut, Fell, Augen und Ohren- Erkrankungen des Verdauungstraktes- Erkrankungen von Atemwegen und Kreislaufsystem...

Endlich Antworten auf alle wichtigen Praxisfragen zu Infektionskrankheiten bei der Katze. Dieser ungewöhnliche Leitfaden gibt Antworten auf alle Fragen, die sich der Tierarzt bei der Behandlung infizierter Katzen täglich stellt. Die Autorinnen beschreiben alle wichtigen Infektionskrankheiten Schritt für Schritt. Die Kapitelüberschriften sind als Fragen konzipiert, die jeder Tierarzt kennt, z. B.: Was ist FIV? Welche klinischen Symptome treten auf? Wie lässt sich die Diagnose stellen? Wie sieht die optimale Therapie aus? Besteht eine Gefahr für den Menschen? Alle Fragen beantwortet das Buch ausführlich und praxiserprobt. Jede Erkrankung besc...

Tschüss Langeweile! Kätzchen bringen Schwung in Ihr Leben. Die kleinen Energiebündel spielen bis zur wohligen Erschöpfung, schmusen mit Hingabe und erforschen jeden Winkel. Was ein Katzenkind in den ersten Monaten lernt, prägt sein ganzes Leben. Gestalten Sie diese wichtige Zeit so, dass aus Ihrem Kätzchen eine wunderbare Katze wird. Wie das geht, erklärt die Katzenexpertin Brigitte Eilert-Overbeck im GU Tierratgeber Unser Kätzchen. Sie beantwortet alle wichtigen Fragen rund um das Wohlbefinden des Kätzchens: von der Ausstattung über die Ernährung, Pflege und Gesundheitsvorsorge bis hin zur Beschäftigung. Rasse-Porträts unterstützen ...

Das Verwöhnprogramm für Stubentiger: Auch Katzen kann man massieren! In diesem Buch erläutert Tierphysiotherapeutin Claudia Jung, wie man Katzen mit einfachen Griffen und Techniken etwas Gutes tun kann. Das erste Buch zum Thema enthält fachlich fundierte und anschaulich bebilderte Informationen rund um die Katzenmassage. Sanfte Handgriffe und Techniken bieten nicht nur eine Abwechslung zum normalen Streicheln, sondern können auch die Gesundheit der Katze unterstützen und älteren oder kranken Katzen helfen, die Beweglichkeit zu erhalten bzw. zu verbessern. Wichtige Grundlagen zur Anatomie sind in dem kompakten Ratgeber ebenso enthalten wie T...

Das neue Standardwerk zur Katzengesundheit bietet jedem Katzenhalter medizinischen Rat für alle Lebenslagen, in die seine Samtpfote kommen kann. Die Vorbeugung und Gesundheitsvorsorge bildet dabei einen Schwerpunkt, ebenso das Erkennen und richtige Einschätzen von Krankheitssymptomen. Alle Erkrankungen werden übersichtlich mit Krankheitsanzeichen, Ursachen und Behandlung vorgestellt, medizinische Fachausdrücke im Glossar erklärt.

Das Buch ermöglicht Ihnen - dank seines didaktisch einmaligen Konzepts - eine problemorientierte Herangehensweise an Katzenkrankheiten. Ausgehend von einem Symptom wird die Diagnose Schritt für Schritt erarbeitet. Schneller Zugriff dank guter Strukturierung:Übersichten zu Beginn jedes Kapitels: Leitsymptom, Pathogenese, Lokalisation, häufige UrsachenAufgbaut nach dem "VETAMIN-D-Schema" findet sich im Anschluss daran eine DifferenzialdiagnoselisteTherapie, Prognose und Prophylaxe folgen für jede diffferenzialdiagnostische ErkrankungExtra: Gewichtung der Krankheitsbilder nach Häufigkeit und umfassender Anhang mit Wirkstoffen und DosierungenD...

Dieses Buch ist ein MUSS für jeden Katzenfreund, Katzenhalter und solche, die es werden wollen. Kaum einer weiß, wie es um die Gesundheit deutscher Katzen bestellt ist. Sie werden in diesem Buch erschreckende Wahrheiten lesen, die die Katzenwelt in einem anderen Licht erscheinen lassen. Aber nicht die Katzen an sich sind an dem Dilemma schuld, sondern der Mensch. Wir müssen erkennen, dass durch Unwissen, Dummheit, Ignoranz oder aus reinem Profitstreben täglich in Deutschland unzählige Katzen ihr Leben lassen. Viele davon wären zu retten gewesen, wenn bereits im Vorfeld einige Dinge beachtet worden wären. Wo kommen süße, kleine Katzenbabys...

War Ihre Katze immer verschmust, und nun faucht sie, wenn man nur in ihre Nähe kommt? Katzenbesitzer beobachten ihre Samtpfote genau, und bei ungewöhnlichem Verhalten kommen bald erste Fragen auf: Was hat meine Katze? Muss sie zum Tierarzt, oder kann ich selbst etwas für sie tun? Die Tierärztin Dr. Heidi Kübler hilft Ihnen in diesem Ratgeber, die Krankheit Ihres Stubentigers zu erkennen und gezielt die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. Anhand der übersichtlich in ein Kopf-Fuß-Schema eingeteilten Krankheitssymptome der Katze lässt sich die Erkrankung schnell und zuverlässig bestimmen. In ausführlichen Porträts werden die Krankheiten nä...

Alter ist auch bei Katzen keine Krankheit, sondern ein natürlicher Prozess. Dennoch gibt es altersbedingte Veränderungen sowie häufiger auftretende Krankheiten, die der Katze ein glückliches Leben erschweren oder sogar unmöglich machen. In vielen Fällen kann dem Katzensenior bei rechtzeitigem Erkennen dieser Probleme geholfen werden. Dieses Buch informiert umfassend über alles, was der Halter einer älteren Katze zum Wohl seines Stubentigers wissen sollte.Nicht nur Menschen verändern sich mit zunehmendem Lebensalter. Auch viele Katzensenioren zeigen irgendwann ein anderes Verhalten als früher oder entwickeln Krankheiten wie zum Beispiel D...

Wissen schafft Vorsprung...und der ist bei der Behandlung von Notfällen von Vorteil. Die meisten Notfälle bei der Katze gehen nicht mit offensichtlichen Verletzungen einher, nicht mit lautem Wehklagen oder eindeutigen Symptomen. Manche entstehen scheinbar aus dem Nichts heraus. Nur wer weiß, welche Notfälle sich bei seiner Katze entwickeln können, weiß auch, worauf er achten muss. Die Idee für diesen Ratgeber ist aus einer Not heraus geboren worden, denn trotz einer Vielzahl von Katzen-Ratgebern fällt es Katzenhaltern schwer, Gefahren für ihre Katze objektiv einzuschätzen, und Symptome richtig zu deuten. Die in diesem Ratgeber dargestell...

Katzendiabetes und andere Katzenkrankheiten von Stefanie Sarnowski, 1. Auflage 2012, Berlin, 156 Seiten s/w, 46 Fotoabbildungen, davon 37 Fotos allein von Kater Joker. Ein wertvoller Ratgeber für alle Katzenliebhaber, der Mut macht, mehr für sein Haustier zu tun. Im Kernthema sind alle wichtigen Informationen für eine erfolgreiche Behandlung von Diabetes mellitus bei Katzen zusammengetragen worden und ausführlich erklärt. Was ist Katzendiabetes überhaupt? Wie entsteht sie und welche Symptome treten auf? Was ist "Hometesting" und warum ist es für eine erfolgreiche Behandlung so wichtig? Welche Insuline gibt es für Katzen und wie geht man mi...

In der Kleintierpraxis wird der Tierarzt oft mit einer Vielzahl an Symptomen und Befunden konfrontiert. Um dabei den Überblick nicht zu verlieren, ist es für den weiterführenden Untersuchungsgang wichtig, ein klares Schema und einen Leitfaden parat zu haben. Dieses erfolgreiche Nachschlagewerk – jetzt bereits in der 3., überarbeiteten Auflage – bietet sichere und schnelle Orientierung bei differenzialdiagnostischen Problemstellungen bei Hund und Katze. Von Anämie bis Zyanose werden jedem Leitsymptom umfassende Differenzialdiagnosen zugeordnet und je nach Bedeutung gewichtet. Dies ermöglicht sowohl bewusstes Quervernetzen als auch das Auf...

In der Kleintierpraxis wird der Tierarzt oft mit einer Vielzahl an Symptomen und Befunden konfrontiert. Um dabei den Überblick nicht zu verlieren, ist es für den weiterführenden Untersuchungsgang wichtig, ein klares Schema und einen Leitfaden parat zu haben. Dieses erfolgreiche Nachschlagewerk – jetzt bereits in der 3., überarbeiteten Auflage – bietet sichere und schnelle Orientierung bei differenzialdiagnostischen Problemstellungen bei Hund und Katze. Von Anämie bis Zyanose werden jedem Leitsymptom umfassende Differenzialdiagnosen zugeordnet und je nach Bedeutung gewichtet. Dies ermöglicht sowohl bewusstes Quervernetzen als auch das Auf...

Dass auch beim Tier viele Krankheiten die Folge jahrelanger, einseitiger Fehlernährung sein können, ist absurderweise kaum bekannt - dabei wurden viele Erkenntnisse über die menschliche Ernährung durch Fütterungsversuche mit Säugetieren gewonnen. Dieses Buch zeigt, wie es anders geht: Eine naturnahe, vollwertige Ernährung ist nicht teurer als so manches "Fabrikfutter" und mit erstaunlich wenig Aufwand zu bewältigen.

Für jedes Leitsymptom die richtige Diagnose:In der Kleintierpraxis wird der Tierarzt oft mit einer Vielzahl an Symptomen und Befunden konfrontiert. Um dabei den Überblick nicht zu verlieren, ist es für den weiterführenden Untersuchungsgang wichtig, ein klares Schema und einen Leitfaden parat zu haben.Dieses erfolgreiche Nachschlagewerk – jetzt bereits in der 3. überarbeiteten Auflage – bietet sichere und schnelle Orientierung bei differenzialdiagnostischen Problemstellungen bei Hund und Katze. Von Anämie bis Zyanose werden jedem Leitsymptom umfassende Differenzialdiagnosen zugeordnet und je nach Bedeutung gewichtet. Dies ermöglicht sowo...

Katzendiabetes und andere Katzenkrankheiten von Stefanie Sarnowski, 1. Auflage 2012, Berlin, 156 Seiten s/w, 46 Fotoabbildungen, davon 37 Fotos allein von Kater Joker. Ein wertvoller Ratgeber für alle Katzenliebhaber, der Mut macht, mehr für sein Haustier zu tun. Im Kernthema sind alle wichtigen Informationen für eine erfolgreiche Behandlung von Diabetes mellitus bei Katzen zusammengetragen worden und ausführlich erklärt. Was ist Katzendiabetes überhaupt? Wie entsteht sie und welche Symptome treten auf? Was ist "Hometesting" und warum ist es für eine erfolgreiche Behandlung so wichtig? Welche Insuline gibt es für Katzen und wie geht man mi...

Doppelt sparen mit dem 12er-Pack der Vorteilsgröße, schmackhaftes Ergänzungsfutter für Katzen mit bis zu 59% frischem Fleisch und Fisch in Lebensmittelqualität, glutenfrei, naturbelassene Rezeptur

Das Bozita Sparpaket aus 24 x 370 g Bozita Häppchen in Gelee oder in Soße. Komplette Katzennahrung für junge Kätzchen und erwachsene Katzen, aus qualitativ hochwertigen, schwedischen Rohstoffen.

Das leckere Premium-Futter für Katzen aus natürlichen Rohstoffen, mit extra hohem Fleisch- und Fischanteil, ohne Farb- und Konservierungsstoffe - jetzt im günstigen Sparpaket

Delikates Trockenfutter für ausgewachsene Katzen, mit pikantem Rind & Kalb, mit natürlichem Taurin für eine starke Sehkraft, mit Omega-3- & -6 für Haut & Fell, Calcium & Vitamin D3 für starke Knochen