Über den Autor und weitere Mitwirkende Clarissa v. Reinhardt leitet seit 1993 ihre eigene Hundeschule animal learn. Sie ist eine gefragte Referentin im In- und Ausland und hat sich in ihrer praktischen Arbeit auf das Training verhaltensauffälliger Hunde spezialisiert. Ihre umfangreichen Kenntnisse über das Zusammenleben und das Training von Hunden und Menschen und ihre langjährige Zusammenarbeit mit Turid Rugaas machen sie zu der Expertin im deutschsprachigen Raum für den Einsatz der Beschwichtigungssignale im Training von Hunden. Martina Nagel studierte Pharmazie und absolvierte...

Immer mehr Tierfreunde fragen sich, ob all die Impfungen, die ihre Tiere bekommen sollen, wirklich sein müssen. In diesem Buch werden die wissenschaftlichen Erkenntnisse zu den Impfstoffen für Hunde zusammengefasst. Dabei geht es in erster Linie um die Wirksamkeit die längst nicht immer so gut ist wie behauptet und um die Schutzdauer. Ziel ist es, Tierfreunden eine informierte Entscheidung über Art und Häufigkeit der Impfungen bei ihren Tieren zu ermöglichen. Es ist die Fortschreibung (Aktualisierung) der vorangegangenen Bücher Hunde impfen und Haustiere impfen. Der Leser erhält alle wichtigen Informationen zur Impfproblematik bei Hunden.

Juckreiz, Haarausfall oder Futterunverträglichkeit – Mensch und Tier leiden gleichermaßen, wenn der Hund allergisch reagiert. Die erfahrene Tierärztin Dr. Vera Biber hilft, Allergien – und mögliche Zusammenhänge mit Verhaltensproblemen – ganzheitlich zu verstehen und nachhaltig zu heilen. -Auslöser erkennen und vermeiden -Allergien natürlich behandeln -Vorbeugen durch gesunde Lebensweise -Extra: Mit Testbogen zur Ermittlung des Allergie-Risikos

Dr. Vera Biber studierte in Gießen, Berlin und Melbourne Veterinärmedizin und spezialisierte sich schon früh auf das Fachgebiet Diätetik.In ihrem neuen Buch lässt sie den Leser an ihrem reichen Erfahrungsschatz rund um die Ernährung des Hundes teilhaben. Ungeschminkt beschreibt sie die Nachteile von Fertigfuttermitteln und plädiert für eine naturgemäße Ernährung, deren Basis Frischfleisch und andere, veränderliche Komponenten sind.Da Magen-Darm-Probleme heutzutage zu den häufigsten Erkrankungen in der Kleintierpraxis gehören, widmet sie sich diesem Themenkomplex im Besonderen und erklärt auch für den Laien leicht verständlich, wel...

Dieses Standardwerk bietet jedem Hundehalter medizinischen Rat für seinen Hund in allen Lebenslagen. Die Vorbeugung und Gesundheitsvorsorge bilden dabei einen Schwerpunkt, ebenso das Erkennen und richtige Einschätzen von Krankheitssymptomen. Die Erkrankungen werden übersichtlich mit Symptomen, Ursache und Behandlung beschrieben und dazu klassische und alternative Behandlungsmethoden vorgestellt. Kapitel zur Pflege des kranken Hundes und zur Ersten Hilfe vervollständigen das Buch.

Kompakt und übersichtlich beschreibt er Untersuchung, Symptomatik, Diagnostik und Therapie aller wichtigen Kleintierkrankheiten. Nach Themenbereichen gegliedert gibt das Kitteltaschenbuch in 21 Kapiteln praktische Anleitungen zu den wichtigsten klinischen Gebieten. Alle Angaben zu Arzneimitteln und Dosierungen sind auf dem neuesten Stand und bieten eine wichtige Referenz für jeden Kleintierpraktiker. Ein ausführliches Stichwortverzeichnis ergänzt die Neuausgabe. Aktuelle Literaturverweise ermöglichen die Vertiefung von speziellem Fachwissen.

Die Gesundheit seines Vierbeiners liegt jedem Hundebesitzer am Herzen. Und dazu kann er selbst aktiv beitragen: -Gesundheitsvorsorge betreiben-Krankheitssymptome erkennen und einschätzen- den kranken Hund fachgerecht pflegen - Erste Hilfe leistenAnschaulich und praxisnah vermittelt die Tierärztin Dr. Barbara Rustige, was jeder Hundebesitzer wissen sollte, und beschreibt häufige Erkrankungen und ihre Behandlung.

Jeder, der sich einen Vierbeiner ins Haus holt, träumt von einer lebenslangen glücklichen Mensch-Hund-Beziehung. Warum nur träumen? Der Tierverhaltenstherapeut und Tierarzt Dr. Ronald Lindner erklärt, wie ein harmonisches Zusammenleben zwischen Mensch und Hund Realität werden kann. Dafür ist es wichtig, das Verhalten von Hunden zu kennen und zu verstehen, statt die Vierbeiner immer mehr zu vermenschlichen. Deshalb beleuchtet Herr Dr. Lindner ausführlich das hündische Normalverhalten unter Berücksichtigung der wölfischen Verhaltensweisen. Anhand von leicht verständlichen Hinweisen zeigt der Autor, wann das Verhalten des Hundes gestört o...

Hunde mit Problemen an den Gliedmaßen oder am Rücken haben häufig Schmerzen bei der Bewegung, daher bewegen sie sich weniger oder schonen auch nur eine einzelne Gliedmaße. Je größer die muskuläre Instabilität ist, desto mehr Schmerzen entstehen bei der Bewegung. Der Hund gerät in einen Teufelskreis aus mangelnder Bewegung und zunehmendem Schmerz. Mit gezielt ausgewählten krankengymnastischen Übungen kann man den Teufelskreis durchbrechen beziehungsweise dafür sorgen, dass es gar nicht so weit kommt. Dieses Buch wendet sich an Hundebesitzer, deren Hunde schon funktionelle Probleme haben, ebenso wie an diejenigen, die eine anatomische Sc...

Viele Hundehalter kennen diese oder ähnliche Situationen: Beim Spielen auf der Hundewiese tritt der Hund in eine Glasscherbe oder er reagiert allergisch auf einen Insektenstich - da ist schnelle Hilfe gefragt. Gut, wenn man sich auskennt und sofort die richtigen Schritte einleiten kann. Tierärztin Dr. Elke Fischer beschreibt in diesem Tierisch-gut-Ratgeber die häufigsten Notfälle wie Vergiftungen, Schock, Biss- und Schnittverletzungen und gibt schnellen Rat zu Erste-Hilfe-Maßnahmen. Außerdem erfahren hier Hundefreunde wie sie am besten für den Notfall gerüstet sind, was in eine Notfallapotheke gehört und welche Notfallnummern man immer da...

Alte Hunde können blind, mürrisch, grau, eigensinnig, warzig, schwerhörig, kurzatmig, faul und schwerfällig sein. Aber jeder, der mit einem alten Hund gelebt hat, weiß, wie belanglos das ist. Alte Hunde sind verletzlich. Ihr Vertrauen und ihre Dankbarkeit sind grenzenlos. Sie sind auf eine neue, überraschende Art witzig. Aber vor allem haben sie eine innere Ruhe gefunden. Es ist schwer zu beschreiben. Ich nenne es Weisheit.Aus dem Vorwort"Ein bewegender Bildband über Vertrauen und Dankbarkeit zwischen dem Menschen und seinem treuesten Begleiter" TV Hören und Sehen'Das Buch ist eine liebevolle Hommage an unsere Oldies!' DOGS today'Ein warmh...

Agility Sacktunnel, eines der klassischen Elemente im Hundesport. Mit verstärktem Eingang und anschließenden Tunnelsack. Inklusive praktischer Nylontasche zum Transport

Hunde heilen mit Osteopathie- Alle Grundlagen, Systeme und Techniken- Nach Körperregionen gegliedert - Ergänzende Maßnahmen zu OsteopathieDieses Lehrbuch bietet einen Überblick über die strukturelle Osteopathie bei Hunden. Es eignet sich ideal als begleitende Literatur für alle, die eine Weiterbildung im Bereich der Hundeosteopathie absolvieren. Einleitend werden Grundlagen, Systeme und Techniken der Osteopathie erläutert. Für jede Körperregion werden Anatomie und Biomechanik erklärt, die Symptome der Dysfunktionen beschrieben sowie Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten aufgezeigt. Zeichnungen und Fotos veranschaulichen die Inhalt...

Der Hundebesitzer lernt, Erkrankungen frühzeitig und richtig zu erkennen, um sie falls möglich selber zu behandeln bzw. entscheiden zu können, wann der Tierarzt umgehend eingeschaltet werden muss. Der "Allgemeine Teil" befasst sich mit Themen wie Körperfunktionen, Läufigkeit, Trächtigkeit, Geburt, Ernährung, rassebedingten Erkrankungen, Impfungen, Entwurmung, Versorgung des alten Hundes, Reisen mit dem Hund sowie der Beschreibung von Erste-Hilfe-Maßnahmen und den häufigsten Notfällen. Der "Spezielle Teil" behandelt die wichtigsten Krankheiten. "Krankheitszeichen", "Ursache", "Vorkommen" sowie "Untersuchung und Behandlung" werden beschrie...

Gut zu wissen- Informationen über die richtige Haltung und Gesundheitsvorsorge - Ursachen und Symptome möglicher Erkrankungen - Behandlungsmöglichkeiten und HeilungsaussichtenWelche Organe sind bei welcher Erkrankung des Hundes betroffen? Was sind die Krankheitsursachen? Welche Symptome weisen auf welche Krankheiten hin? Mit welchen diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen durch den Tierarzt ist zu rechnen? Wie sind die Aussichten auf Heilung einzuschätzen? Und wie kann der jeweiligen Erkrankung vorgebeugt werden? Dieses Nachschlagewerk liefert die wichtigsten Hintergrundinformationen über diese zwischen Hundebesitzer und Tierarzt zu er...

Wenn wir mit einem Hund zusammenleben, wissen wir, dass unweigerlich der Tag kommen wird, an dem wir uns von ihm verabschieden müssen. Der Verstand weiß das – aber der Gedanke daran ist so schmerzhaft, dass wir uns ihm am liebsten entziehen würden.Aber verlieren wir ihn wirklich? Oder geht er mit dem Tod nur vom irdischen Dasein in ein anderes? Was sagen unterschiedliche Religionen und Glaubensrichtungen dazu? Und wie können wir unserem Hund bestmöglich beistehen und ihn betreuen, wenn sein Leben zu Ende geht? Welche Möglichkeiten der Trauerbewältigung und –rituale gibt es, die uns den tiefen Schmerz überwinden lassen?Anders Hallgren, ...

Vier Agility Hundesport-Elemente jetzt im günstigen Sparpaket! Stecken Sie sich Ihren eigenen Parcours mit der Agility Hürde, den Agility Stangen, dem Sprungring und dem Sacktunnel